browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Holzspielzeug für Kleinkinder

Kinder benötigen zum Wachsen und Lernen Spielzeug. Besonders Kleinkinder lassen sich auf diese Weise faszinieren und begeistern. Sie entdecken die Welt und lernen ihre Fähigkeiten richtig einzusetzen. Besonders Holzspielzeug für Kleinkinder ist bei den Eltern sehr beliebt.

Diese Art der Spielsachen ist nicht nur besonders robust, sondern auch vielseitig einsetzbar. Dennoch finden sich auch beim Holzspielzeug Unterschiede. Besonders für die verschiedenen Altersgruppen gibt es immer wieder facettenreiche Abwechslungen, um das Spielleben zu gestalten. Aber auch bei den Eigenschaften des Materials sollten Eltern einiges beachten. Nur so werden Kinder in jedem Alter immer eine Menge Spaß und Freude haben.

Holzspielzeuge für Kleinkinder

Bei Holz handelt es sich um einen natürlichen Werkstoff. Der eigene Charakter des Holzes verleiht somit auch dem daraus entstandenen Spielzeug eine typische und unverkennbare Form. Holzspielzeug ist einfach etwas ganz Besonderes. Das sehen nicht nur die großen Hersteller so, sondern auch Kinder und Eltern. In jedem Kinderzimmer findet sich mindestens ein Holzspielzeug. Selbst Kleinkinder können sich schon für diese natürliche Form des Spielens begeistern.

Holzspielzeuge für Kleinkinder haben ihre ganz eigenen Strukturen und verfügen über einen angenehmen Geruch. Zudem wissen schon meist die ganz Kleinen das Material richtig einzuordnen. Dies ist sicherlich auch darauf zurückzuführen, dass Kinder Holz im Alltag immer wieder finden. Zum Beispiel in Form von Bäumen, also in der natürlichen Form, wie aber auch bereits verarbeitet, zum Beispiel als Spielzeug oder Stuhl oder Tisch. Durch das richtige Holzspielzeug werden alle Sinne beispielsweise der Kleinkinder beflügelt und nicht selten baut sich auch eine enge Bindung zwischen Kind und Spielzeug auf. Aus diesem Grund sind und werden Holzspielzeuge immer treue und langlebige Begleiter in den fantasievollen Kinderwelten sein.

Für Kleinkinder das richtige Spielzeug

Mit dem Tage der Geburt beginnen Kinder zu lernen. Unsere Welt ist ganz neu und sie entdecken jeden Tag neue und faszinierende Dinge. Eltern können ihren Kindern beim Lernen und Entdecken auch noch tatkräftig helfen. So bietet sich ein Holzspielzeug auch bereits für Babys an. Die ersten Monate der Kleinen bestehen darin sich mit Hilfe vom Tasten und Formen erkennen, einen Weg durch die Welt zu bahnen. Für die Kleinkindentwicklung sind aus diesem Grund die Greifringe für Babys ideal. Diese können auch mal in den Mund genommen werden, ohne dass Eltern Angst haben müssen. Für den Schnuller bieten sich spezielle Schnullerketten an.

>>>Hier gehts zum Shop mit weiteren INFOS<<<

Eine weitere Möglichkeit, Babys zu fördern sind die Babyrasseln oder auch Motorikspielzeuge aus Holz. Eine große Auswahl an verschiedenen Produkten steht den Eltern in diesem Bereich zur Verfügung. Im Kleinkindalter sind die Prioritäten der Kleinen schon ein wenig verschoben. Nun haben sie einfach andere Interessen und möchte auch mehr gefordert und gefördert werden. Auch Kleinkinder lassen durch das Motorikspielzeug begeistern. Ein Klassiker in diesem Alter sind immer noch Bauklötze oder Buchstabenwürfel. Bauklötze aus Holz können naturbelassen oder lackiert erworben werden. Bei lackierten Bausteinen sollten Eltern unbedingt darauf achten, dass hier Lacke verwendet wurden, die umweltfreundlich und auch speichelfest sind. Um den Bewegungsdrang der Kleinkinder zu befriedigen, kann dann auch schon mal ein Schaukelpferd oder Dreirad aus Holz gekauft werden.

Holzspielzeug in den Kindertagen

Für die frühkindliche Orientierung ist es für die Kleinen wichtig, Symbolen, Formen, Farben, Geräuschen, Gewicht und Geruch zuordnen zu können. Das richtige Holzspielzeug unterstützt bei den Kleinkindern diese und auch noch andere Fähigkeiten. Dabei spielt es meist keine Rolle, ob es sich bei dem ausgewählten Spielobjekt um eine Lokomotive, Schaukelpferd, Bauklötze oder Ritterburg handelt. Aufgrund der individuellen Formen machen die Holzspielzeuge jeden Tag zu einem wahren Highlight für Kinder.

Weiterhin ist im Zusammenhang mit Holzspielzeugen auch die Identifikation mit den alltäglichen Gegenständen, wie zum Beispiel die Möbel der Eltern, zu erwähnen. So sind Küchen oder Betten aus Holz weniger abstrakter dargestellt. Die Nachahmung dieser Holzspielzeuge ist einfach viel realistischer. Mit diesen Hilfestellungen kann das Kind einfacher zuordnen und kann sich so auch besser in der komplexen Umwelt orientieren.

Holzspielzeug für Kleinkinder empfehlenswert

Der wohl wichtigste Faktor für die Entscheidung eines Holzspielzeuges ist natürlich der Werkstoff an sich. Dennoch sollten Eltern beim Kauf immer darauf achten, dass das Holz umweltfreundlich und gesundheitsunbedenklich behandelt worden ist. In der Regel werden bei der Herstellung von Holzspielsachen fertige Maschinenelemente wie Muttern oder Schrauben verwendet. Spielsachen aus Holz bedeuten also immer auch ein Stück Beständigkeit und Handwerk.

>>>Hier gehts zum Shop mit weiteren INFOS<<<

Der Kauf und der Besitz eines Holzspielzeuges ist immer noch etwas ganz Besonderes. Da es in den Kinderzimmern auch immer wieder gerne einmal etwas robuster zur Sache geht, müssen Eltern bei Holzspielzeug keine Angst haben, dass dies vielleicht schnell kaputt gehen könnte. Schließlich sind die Spielsachen für eine lange Lebensdauer konzipiert worden. Entscheiden sich Eltern für ein Holzspielzeug zum Beispiel für Kleinkinder, wählen sie ein pädagogisch wertvolles, farbenfrohes und gesundheitlich unbedenkliches Spielzeug für den Nachwuchs.

Holzspielzeug für Kleinkinder selber bauen

Eltern haben natürlich auch die Möglichkeit, Holzspielzeug für Kinder selber zu bauen. Hier sind natürlich ein wenig handwerkliches Geschick, Geduld und Ausdauer gefragt. Aber die Ergebnisse werden dann sicherlich nicht nur die Kleinen begeistern. Selbst gebaute Holzspielzeuge sind zudem auch noch eine prima Geschenkidee. Zudem liegen Werken und kreatives Gestalten immer mehr im Trend. Wer sich an die Aufgabe machen möchte, das Holzspielzeug für den Nachwuchs selbst herzustellen, sollte auf eine entsprechende Qualität der Werkzeuge und des Materials achten.

Genauso wichtig, ist aber eine entsprechende Bauanleitung. Hierzu bietet das Internet ein großes Refugium. So können sich Handwerker und Bastler ein geeignetes Projekt aussuchen und sich die entsprechende Bauanleitung herunterladen. In dieser finden sich auch alle benötigten Materialien und Werkzeuge. Schritt für Schritt wird erklärt, wie das neue Holzspielzeug gebaut werde, sollte. Weiterhin finden sich meist auch zahlreiche Tipps zur Pflege und Gestaltung. Für jedes Alter finden sich zahlreiche Bauanleitungen im Internet. Nach erfolgreicher Arbeit wird das neue Holzspielzeug für Kinder sicherlich gut ankommen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly9yY20tZGUuYW1hem9uLmRlL2UvY20/bHQxPV9ibGFuayZiYzE9MDAwMDAwJklTMj0xJmJnMT1GRkZGRkYmZmMxPTAwMDAwMCZsYzE9MDAwMEZGJnQ9bGl0aWFkZS0yMSZvPTMmcD04Jmw9YXM0Jm09YW1hem9uJmY9aWZyJnJlZj1zc190aWwmYXNpbnM9QjAwMEtZNkdHOCIgc3R5bGU9IndpZHRoOjEyMHB4O2hlaWdodDoyNDBweDsiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT48aWZyYW1lIHNyYz0iaHR0cDovL3JjbS1kZS5hbWF6b24uZGUvZS9jbT9sdDE9X2JsYW5rJmJjMT0wMDAwMDAmSVMyPTEmYmcxPUZGRkZGRiZmYzE9MDAwMDAwJmxjMT0wMDAwRkYmdD1saXRpYWRlLTIxJm89MyZwPTgmbD1hczQmbT1hbWF6b24mZj1pZnImcmVmPXNzX3RpbCZhc2lucz1CMDAzUEo2SVJDIiBzdHlsZT0id2lkdGg6MTIwcHg7aGVpZ2h0OjI0MHB4OyIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPjxpZnJhbWUgc3JjPSJodHRwOi8vcmNtLWRlLmFtYXpvbi5kZS9lL2NtP2x0MT1fYmxhbmsmYmMxPTAwMDAwMCZJUzI9MSZiZzE9RkZGRkZGJmZjMT0wMDAwMDAmbGMxPTAwMDBGRiZ0PWxpdGlhZGUtMjEmbz0zJnA9OCZsPWFzNCZtPWFtYXpvbiZmPWlmciZyZWY9c3NfdGlsJmFzaW5zPUIwMDBGRkw1OFEiIHN0eWxlPSJ3aWR0aDoxMjBweDtoZWlnaHQ6MjQwcHg7IiBzY3JvbGxpbmc9Im5vIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly9yY20tZGUuYW1hem9uLmRlL2UvY20/bHQxPV9ibGFuayZiYzE9MDAwMDAwJklTMj0xJmJnMT1GRkZGRkYmZmMxPTAwMDAwMCZsYzE9MDAwMEZGJnQ9bGl0aWFkZS0yMSZvPTMmcD04Jmw9YXM0Jm09YW1hem9uJmY9aWZyJnJlZj1zc190aWwmYXNpbnM9QjAwNUNQMlJGWSIgc3R5bGU9IndpZHRoOjEyMHB4O2hlaWdodDoyNDBweDsiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT48aWZyYW1lIHNyYz0iaHR0cDovL3JjbS1kZS5hbWF6b24uZGUvZS9jbT9sdDE9X2JsYW5rJmJjMT0wMDAwMDAmSVMyPTEmYmcxPUZGRkZGRiZmYzE9MDAwMDAwJmxjMT0wMDAwRkYmdD1saXRpYWRlLTIxJm89MyZwPTgmbD1hczQmbT1hbWF6b24mZj1pZnImcmVmPXNzX3RpbCZhc2lucz1CMDA0SktNUUs0IiBzdHlsZT0id2lkdGg6MTIwcHg7aGVpZ2h0OjI0MHB4OyIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPg==

Alle Artikel und Beiträge auf holzspielzeug-baby.de stellen keine Rechts- oder Gesundheitsberatung dar. Es kann ausdrücklich keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Alle Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Alle Artikel und Beiträge stellen lediglich die jeweils eigene Meinung dar. Wir bemühen uns aber in jedem Fall, dass alles richtig und korrekt geschrieben wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Holzspielzeug für Kleinkinder, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.